HOME ABOUT PORTFOLIO FOTOGRAFIE 360°VR BLOG

Blog

25.03.2013

das Popöchen von Sabienchen

Nein, ich schreibe jetzt keinen Schweinskram!!! Aber es lohnt sich schon manchmal genauer hinzusehen. Frag mich nicht warum aber ich hab eine flotte Biene zu Hause. Gut, so flott ist sie jetzt auch nicht mehr. Ist auch schon ein wenig älter. Genauer genommen hat sie mit flott nicht mehr so viel am Hut. Sie zerfällt schon so langsam aber als Versuchskannikel taugt sie noch. Ich hab mal meine Fototaschen durchgeguckt und alles mögliche mal zusammengeschraubt. Bei sieben Teilen gibts da schon ein paar Möglichkeiten. Aufgehört hab ich bei einer Zusammenstellung die eine wahnsinnige Vergrößerung erlaubt.

Auf dem Bild sieht man das was so richtig piecksen kann. Am Popöchen vom Bienchen. Wenn die ganze Biene grad mal so 15mm groß ist, wie groß ist dann dieser Stachel? Mehr als winzig.

Das Bild ist nur verkleinert, nicht zugeschnitten.

Foto © Werner Pietschmann
ZUM BLOG